Das neue Jahr hat bereits begonnen, nicht mehr lange und schon steht der Frühling vor der Tür. Zeit sich Gedanken zu machen wie Sie ihren Garten am besten aufbereiten und gestalten können.

Dekorationen

Die wohl beliebteste Dekoration im Garten sind Lichterketten. Egal ob auf oder an der Terrasse, an ihrem Zaun von Brando24 oder einem Baum oder Strauch im Garten, Lichterketten zaubern eine gemütliche, fast magische Atmosphäre in ihren Garten. Das gleiche gilt für jede Art von indirekter Beleuchtung, wie zum Beispiel solarbetriebene Laternen. Gartenmöbel sind genauso beliebt und perfekt um es sich im Garten gemütlich zu machen. Sie brauchen neue Ideen für Gartendekorationen? Wie wäre es mit einer Sonnenuhr dieses Jahr? Oder Skulpturen? Unser Tipp: Stimmen sie ihre Dekorationen mit ihrem Zaun ab um eine harmonische Atmosphäre zu erzeugen.

Pflanzen

Nun aber zum wahren Herzstück eines Gartens, die Bepflanzung. Am besten beginnen Sie damit sich Gedanken zu machen wo welche Beete sein sollen. Sie können diese bereits anlegen und dafür schon Umgraben. Das heißt, die Erde auflockern, Steine und Unkraut entfernen und danach wieder glatt haken. Die Erde sollte vor dem Bepflanzen etwas Ruhen, damit wichtige Organismen zurück an die Oberfläche zurück gelangen. Der Rasen sollte erst nach dem letzten Frost gemäht werden, denn die frisch gewachsenen Blattspitzen würfen einem Spätfrost nicht standhalten. Bäume und Sträucher können zu dem selbem Zeitpunkt zurückgeschnitten werden, um ein optimales Wachstum zu garantieren. Nachdem sie den Boden wieder frei gemacht haben sollten Sie diesen idealerweise Düngen, um der Erde rund um den Rasen, Blumen und anderen Pflanzen, nach dem Winter wieder wichtige Nährstoffe zuzuführen. Anfang März können Sie dann auch schon mit der ersten Aussaat in den umgegrabenen Beeten beginnen. Achten Sie hierbei auf den Mindestabstand und nutzen Sie Blumenerde guter Qualität.

Wir hoffen wir konnten ihnen mit diesen Tipps ein paar Anreize für die Gestaltung ihren Garten im Frühling geben. Denken Sie daran: der frühe Vogel fängt den Wurm und die frühe Frühlingsgestaltung ihres Gartens lohnt sich.